Am Samstag, den 28.04.2018 präsentiert die Weltmusikband BINGOMA im Dorfhaus Zell ihr aktuelles Konzertprogramm und setzt die Magie pulsierender Afro-Rhythmen und Melodien frei. Basis der Musik von BINGOMA sind Rhythmen aus Westafrika. Diese werden mit Elementen aus Afrojazz, Blues, Reggae und Eigenkreationen zu einer groovigen Musik zusammengeführt. Die Veranstaltung beinhaltet nicht nur ein Konzert mit Gastmusikern und Tänzern, sondern für ein gemeinsames Fest, das durch viele Freunde und Helfer erst ermöglicht wird.

Auch dieses Jahr gibt es wieder ein Buffet, dass von dem beruflichen Schulzentrum Odenwaldkreis in Michelstadt und privaten Spendern bestückt wird. Wer das Buffet mit einer leckeren Spende bereichern möchte, kann sich gerne vorab unter 1070 3247366 melden.

BINGOMA unterstützt mit dem Erlös des Abends wieder das Tansania-Projekt der BSO Michelstadt und den Verein „Brücken nach Guinea“. Diese werden sich und ihre Arbeit im Rahmen der Veranstaltung vorstellen.

Das Buffet wird um 18:15 eröffnet. Konzertbeginn ist um 20:00 Uhr. Der Eintritt beträgt 10 € im Vorverkauf und 12 € an der Abendkasse.

Weiterführende Links:

http://bso-mi.de/schule/projekte-afrika
http://www.brueckennachguinea.de/

Vorverkaufsstellen für Tickets sind:

  • Buchhandlung Schindelbauer in Michelstadt
  • Angelgeräte Weihnacht in Höchst/Odw
  • „Zeller Lädchen“ in Bad König/Zell
  • Paperback in Bad König
  • Buchkabinett in Erbach